Löschen von Dateien im Wurzelverzeichnis unter Contao verhindern

Contao löscht fremde Dateien, die im Root-Verzeichnis liegen sicherheitshalber weg. Um das zu verhindern um z. B. die Datei crossdomain.xml hinterlegen zu können muß man lediglich folgende Zeile in der initconfig.php hinterlegen:

<!-- Löschen von Root-Dateien verhindern -->
$GLOBALS['TL_CONFIG']['rootFiles'][] = 'crossdomain.xml';

Ein Gedanke zu “Löschen von Dateien im Wurzelverzeichnis unter Contao verhindern

  1. Und ich habe mich tagelang gefragt, weshalb die opensearch.xml immer wieder aus dem root-Verzeichnis verschwindet, bis ich sie dann in einen Ordner über das Contao-root verbannt hatte.

    Dein Tipp kommt wie gerufen! Danke :)

Kommentar verfassen