Heute mal Apple… was denn sonst.

iPhone 4s LaufzeitEs ist also mal wieder so weit. Es gibt ein iPhone 4S. Angetrieben wird das Handy wie bereits vermutet durch den A5 Chip. Anscheinend soll die Akkulaufzeit im 3G-Betrieb ca. 8 Stunden durchhalten. Bei 2G wird von 14 Std. gesprochen und Musik kann man wohl ca. 40 Stunden genießen. Das iPhone 4S wird GSM und CDMA unterstützen. Die Kamera ebenfalls wie vermutet mit 8 Megapixel. Der CMOS-Sensor soll 73 Prozent mehr Lichtdaten einfangen können und somit besser Bilder machen können. Diesbezüglich hat  Apple nur mit der Konkurrenz gleichziehen können.

Zudem gibt es für das gesamte iPhone Sprachsteuerung (Siri – Your Virtual Personal Assistant: Wurde von Apple aufgekauft). Ob das mit „Stadtgeräusch-Kulisse“ funktioniert und vor allem in jeder Sprache gleich gut? Für mich ist das kein Kaufargument…und die Apple Aktie ist während der Vorstellung in Cupertino auch gleich gefallen. Da sind wohl noch andere meiner Meinung.

Das iPhone 4S wird es in drei Varianten geben: 199 Dollar für 16 GByte, 299 Dollar für 32 GByte und 399 Dollar für 64 GByte, natürlich mit Vertrag. Aber es wird wohl schon ab Freitag zu bestellen und ab dem 14. Oktober im Handel sein.

Kommentar verfassen