Unternehmensrisiko Facebook und Co.

Im Deutschen Anwaltspiegel, Ausgabe 12 vom 15. Juni 2011 spricht Prof. Dr. Thomas Hoeren über die Risiken von Facebook und Co. für Unternehmen und Privatnutzer. Kaum ein Unternehmen beachte demnach die Impressumspflicht. Der abschließende Rat des renommierten Medien­rechtlers lautet: Facebook meiden. Die Ausgabe kann hier heruntergeladen werden.

Update 07.07.2011

Der Spiegel hat jetzt auch den Artikel aus dem Deutschen Anwaltspiegel aufgegriffen. Insbesondere die letzten Vorkommnisse, in denen Facebook-Nutzer über Unternehmen und Personen ausgelassen haben, werden dort aufgeführt.

Kommentar verfassen