Einstellungen in XML auslagern

Ab PHP 5 ist es ziemlich einfach Einstellungen in eine XML-Datei auszulagern und diese auszulesen. Eine solche XML kann beispielsweise so aussehen:

<?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<custom:settings xmlns:custom=...>
  <custom:setting key="key1" value="Einstellung Nr. 1" />
</custom:settings>

Natürlich habe ich die XML nicht ausformuliert. Am besten man baut sich dazu eine DTD oder eine XSD.

Die PHP Implementierung kann vereinfacht folgendermaßen umgesetzt werden:

$xml=dirname(__FILE__).'/settings.xml';
$simpleXml=new SimpleXMLElement($xml, null, true);
$setting=current($simpleXml->xpath("custom:setting[@key='$key_']/@value"));
if($setting===false)
  return false;
return (string)$setting;

Voraussetzung ist natürlich, dass SimpleXML auf dem Server zur Verfügung steht. Wenn nicht gibt es noch DomDocument.

 

Kommentar verfassen